Frequently Asked Questions

JTL-Shop Template hochladen & aktivieren

Nach dem das Produkt heruntergeladen ist, soll das Archiv entpackt werden. Vorzufinden sind zwei Template-Verzeichnisse:

  1. Templatename (Beispiel: Onemore)
  2. Templatename-Child (Beispiel: Onemore-Child)
Diese zwei Verzeichnisse sollen per FTP in den JTL-Shop4 hochgeladen werden und zwar in den Ordner /templates

Nun wird das Template aktiviert in dem man das Child-Template aktiviert (NICHT das Haupt-Template). Nun sollten bereits jetzt Änderungen am Shop sichtbar sein (nicht vergessen den Cache zu löschen: Shop: Object-Cache & Template-Cache, Browser-Cache). Jetzt kann mir der template-spezifischen Konfiguration begonnen werden.

Please Wait!

Please wait... it will take a second!